Alles Kopfsache – das Kopftuch ABC (Öffentlich)

19 Okt 2018
19:30 - 22:30
Bezirksmuseum Herzogsburg - Altstadt 10, 5280 Braunau am Inn

Alles Kopfsache – das Kopftuch ABC (Öffentlich)

Braunau am Inn – ist die älteste und mit 17.095 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018) bevölkerungsreichste Stadtgemeinde im Innviertel in Oberösterreich. Die Grenzstadt am Inn bildet mit der gegenüberliegenden deutschen Stadtgemeinde Simbach am Inn in Bayern ein grenzübergreifendes Mittelzentrum.

 

Alles Kopfsache – das Kopftuch ABC

Als Begleitveranstaltung zur Ausstellung  „Alles Kopfsache – Hut, Helm, Tuch & Co“ – wird eine Lesung aus dem Buch “ Das Kopftuch – ABC“ veranstaltet.

Die Arbeitsgruppe Begegnung (Teil des Prozesses „Zusammenleben in Braunau am Inn“) hat eine Ausstellung vom 04. –  28. Oktober 2018 mit dem Titel „Alles Kopfsache – Hut, Helm, Tuch & Co“ mit einer Eröffnungsvernissage am 04. Oktober 2018 und einer Begleitveranstaltung am 19. 10. 2018, einer Lesung mit anschließender Diskussion „Das Kopftuch ABC“ von Fr. Dr. Edith Konrad, Fr. Seinab Alawieh und Schwester Katharina Franz organisiert.

Ziel ist, die unterschiedlichen Formen der Kopfbedeckungen aus möglichst vielen Blickwinkeln zu beleuchten und einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Neben der wandernden Fotoausstellung „Die weibliche Kopfbedeckung“ von der Volkshilfe OÖ, wird der Braunauer Fotograf Hr. Mag. Alois Stockhammer Fotografien zum Thema Kopfbedeckungen von vielen Braunauer Bürgerinnen ausstellen.