Frauencafé (Öffentlich)

16 Okt 2018
09:00 - 12:00
LEA Produktionsschule - Angather Weg 5b, 6300 Wörgl

Frauencafé (Öffentlich)

komm!unity ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der Jugend-, Integrations- und Gemeinwesenarbeit mit Sitz in Wörgl. Ziel ist die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität und des Zusammenlebens im Tiroler Unterland. Zu diesem Zweck betreibt komm!unity mehrere Jugendzentren (Wörgl, Kundl, Söll, Bad Häring, Ebbs, Wildschönau), die Jugendinformationsstelle InfoEck für die Bezirke Kufstein und Kitzbühel, die Mobile Jugendarbeit (Streetwork), die Jugendinitiative I-Motion, eine Stelle für Gemeinwesenentwicklung (Agenda 21), eine Fachstelle für „Diversität und Integration“ sowie zahlreiche Projekte in Kooperation mit unterschiedlichen SystempartnerInnen.

 

Frauencafé

Jeden Dienstag treffen sich in Wörgl Frauen aus verschiedenen Ländern, um gemeinsam Deutsch zu lernen. Gestartet wird jeweils mit einer Deutsch-Lerneinheit, bei der viel Wert darauf gelegt wird, dass die Frauen ungezwungen miteinander reden und spielerisch voneinander lernen. Im zweiten Teil wird dann bei Kaffee und mitgebrachten Kuchen oder Obst ungezwungen geplaudert. Das Programm wird nach Möglichkeit abwechslungsreich gestaltet. Dabei wird berücksichtigt, was die Teilnehmerinnen speziell interessiert. So werden gemeinsame Kocheinheiten organisiert, Ausflüge gemacht oder Referent*innen eingeladen. Das Frauen-Café soll vor allem Frauen aus anderen Ländern die Möglichkeit geben, sich sozial zu vernetzen und Hemmungen mit der deutschen Sprache abzubauen. Im Sinne der Integration sind aber ALLE interessierten Frauen eingeladen, dieses wöchentliche Angebot zu nutzen, um miteinander und voneinander zu lernen.  Da es manchen Frauen mit Kleinkindern sehr schwer möglich ist, geeignete Sprachkurse zu finden, sind speziell auch Frauen mit Babys herzlich willkommen! Es ist keine Anmeldung notwendig und das Angebot ist kostenlos! Weitere Informationen finden Sie hier: Frauencafé von komm!unity.