SHADES TOURS – Touren geführt von geflüchteten Menschen (Öffentlich)

19 Okt 2018
17:30 - 19:30
SHADES TOURS - Lindengasse 56, 1070 Wien

SHADES TOURS – Touren geführt von geflüchteten Menschen (Öffentlich)

SHADES TOURS organisiert bewegende Touren und Aktivitäten in Wien zu gesellschaftlich polarisierenden Themen.  Das Besondere: sie werden von betroffenen Personen selbst geführt und blicken damit hinter die Kulissen der Stadt.

 

SHADES TOURS – Touren geführt von geflüchteten Menschen

Was bedeutet Flucht? Was sind die Gründe dafür? Wie funktioniert Integration? Wie verläuft das österreichische Aslyverfahren und wie fühlt man sich in einem fremden Land?

„Es ist die Chance, ein paar Stunden lang Betroffenen zuzuhören, anstatt nur über sie zu sprechen.“ – der Standard über SHADES TOURS

Die Polarisierung der Gesellschaft zum Thema “Flucht und Flüchtlinge” zieht weite Kreise. Wir sind der Meinung, dass sich Vorurteile, Missverständnisse oder Unklarheiten nur durch Information abbauen lassen. Und wer könnte besser informieren, als jene, die von der Thematik betroffen sind?
Die Guides berichten von ihren Erfahrungen auf der Flucht und erläutern anhand unterschiedlicher Stationen das österreichische Asylverfahren und die Integration von Flüchtlingen.

Die Touren sollen durch sozial-politische Inhalte und emotionale Komponenten Licht in eine Welt bringen, die wir oft nur aus Medienberichten kennen. Durch die Teilnahme an einer Aktivität bauen Teilnehmer_innen Vorurteile ab und verstehen die Zusammenhänge und Auswirkungen internationaler Konflikte. Außerdem trägt sie zur Integration der SHADES TOURS Guides bei.

 

Mit dem Rabattcode „divoersity“ könnt ihr kostenlos an der Tour teilnehmen! Einfach im Online-Shop eingeben und dabei sein!