Projektinfo

DIVÖRSITY. Vielfalt auf Österreichisch.​

Das Wortspiel aus dem Begriff Diversity (Vielfalt) angereichert mit ein wenig Alpenrepublik, gekennzeichnet durch das Ö, steht für die Österreichischen Tage der Diversität und ihre vielfältigen Formate.

Die großartigen Initiativen und Aktionen von Unternehmen und Organisationen stehen im Mittelpunkt und bilden den Kern der bundesweiten Aktionstage. Diese werden umrahmt von hochkarätigen Events und medienwirksamen Elementen wie dem DIVÖRSITY Kongress, dem DIVÖRSITY Magazin und der DIVÖRSITY Gala mit der Verleihung des österreichischen Diversitätspreises. ♥

Die österreichischen Tage der Diversität​

2018 fanden mit DIVÖRSITY erstmals die “Österreichischen Tage der Diversität” statt. In den vergangenen beiden Jahren wurden insgesamt mehr als 750 Aktionen und großartige Initiativen von über 300 Kooperationspartner*innen aus ganz Österreich durchgeführt.

Unternehmen und Organisationen gaben dabei einen Einblick in ihre Strategien, präsentieren Maßnahmen im Bereich Diversity & Inclusion, öffneten ihre Tore für Interessierte und stellten sich als weltoffene Arbeitergeber*innen einem breiten Publikum vor. Um der Vielfalt noch zusätzlich Bühne zu geben, wurde 2019 zum ersten Mal der Österreichische Diversitätspreis – der DIVÖRSITY Award – verliehen.

Save the Date: DIVÖRSITY 2020

Die Österreichischen Tage der Diversität finden im Jahr 2020 vom 5. bis 20. Oktober statt.

Im Rahmen der bundesweiten Aktionstage stehen vor allem die Diversity-Aktivitäten und -Initiativen von Unternehmen und Organisationen im Zentrum.  Den Abschluss bildet der digitale DIVÖRSITY-Kongress, der am 20. Oktober 2020 mit hochkarätigen ExpertInnen aus der Wirtschaft, der Politik und der Wissenschaft im Online-Format über die Bühne geht. 

Wir freuen uns und hoffen dabei auch auf Ihre Teilnahme.