Projektträger

DIVÖRSITY ist ein Gemeinschaftsprojekt von brainworker & ALPHA plus. Seit über 10 Jahren machen die beiden Unternehmen gelebte Vielfalt sichtbar. Als Experten in der Beratung, der Personalentwicklung und der Kommunikation im Bereich Diversity, war es eine logische Konsequenz die Kompetenzen zu bündeln und gemeinsam etwas Großes entstehen zu lassen.

Im Rahmen der österreichischen Tage der Diversität arbeiten die beiden Unternehmen unter gemeinsamer Flagge und bringen ihre jeweiligen Kompetenzen zur Umsetzung von DIVÖRSITY ein.

ALPHA plus versteht sich als Agentur für vielfältige Kommunikation.

Mit besonderem Schwerpunkt auf Diversität werden crossmediale und mehrsprachige Kampagnen und Events umgesetzt. Im Fokus steht die Kommunikation von Vielfalt und die langfristige Unterstützung von Unternehmen, ein nachhaltiges Diversity-Image einer vielfältigen Organisation zu kreieren.

Im Rahmen von DIVÖRSITY zeichnet sich ALPHA plus überwiegend für die Aktionstage und dem DIVÖRSITY Magazin verantwortlich.

brainworker ist ein Beratungsunternehmen spezialisiert auf Diversity Management, kulturelle Vielfalt und interkulturelle Kommunikation.

Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei den demografischen Wandel gut zu meistern, Diversity Management zu implementieren und interkulturelle Kompetenz aufzubauen.

Im Rahmen von DIVÖRSITY zeichnet sich brainworker überwiegend für den Kongress und den Diversitätspreis verantwortlich.