Monika Kircher

Monika Kircher Aufsichtsrätin mit zahlreichen Ehrenämtern Monika Kircher studierte Handelswissenschaften an der WU Wien und anschließend in Mexico City. Von 2001 bis 2017 hatte sie leitende Positionen in der Infineon Technologies Austria AG inne, zunächst Finanzvorständin (CFO), daran anschließend Vorstandsvorsitzende (CEO) und schließlich Senior Director Industrial Affairs. Kircher ist Mitglied der Aufsichtsräte verschiedener Unternehmen, so…

Monika Kircher

Aufsichtsrätin mit zahlreichen Ehrenämtern

Monika Kircher studierte Handelswissenschaften an der WU Wien und anschließend in Mexico City. Von 2001 bis 2017 hatte sie leitende Positionen in der Infineon Technologies Austria AG inne, zunächst Finanzvorständin (CFO), daran anschließend Vorstandsvorsitzende (CEO) und schließlich Senior Director Industrial Affairs. Kircher ist Mitglied der Aufsichtsräte verschiedener Unternehmen, so etwa der Andritz AG, der KELAG, der RWE AG und der Siemens AG Österreich. Sie übte eine Teilzeit-Professur an der Karl-Franzens-Universität in Graz (Zentrum für Entrepreneurship und angewandte Betriebswirtschaftslehre) aus und wurde im Jahr 2008 mit dem Titel der „WU Managerin des Jahres“ ausgezeichnet.